Fun Fact: Letztes Jahr war ich knapp vier Monate in Los Angeles habe aber nie den Rodeo Drive in Beverly Hills besucht.  Und das obwohl ich ein riesen Fan von Pretty Woman bin. Das musste ich natürlich nachholen und wisst ihr was? Ich habe nirgendwo mehr Komplimente und Sprüche bekommen als dort. Die Leute waren dort so Mode fixiert und Offen wie in keinem anderen Stadtteil. Zum einen hat das sicher an meiner DIOR Sonnenbrille gelegen. Die Rodeo Drive Besucher lieben Luxus. Es gibt keine Straße in Kalifornien die so übersäht mit Luxus-Läden ist. Chanel und Co haben hier alle ihre Flagship-Stores. Zum anderen sind die Menschen, die dort arbeiten und leben extrem Mode-Interessiert und offen für neues. Ich habe mich also sehr wohl dort gefühlt. Und das Beverly Hills Hotel ist nur einen Katzensprung weit entfernt. Außerdem nah liegt das BEVERLY HILLS Sign, dass vor allem durch die Serie Beverly Hills 90210 berühmt geworden ist.

rodeo drive beverly hills los angeles
bj2
bh3

Glasses: DIOR

Shirt: TOPMAN DESIGN

Pants: COS

Shoes: MARIO BERTULLI

PHOTOS: Beth, www.bluelemonshots.com

beverly hills rodeo drive los angeles