Im letzten Jahr habe ich gemerkt, wie viel Spaß es mir macht, neue Länder und Kulturen zu entdecken. Ich bin unglaublich viel gereist und war unter anderem in 8 neuen Ländern. 2017 will ich das fort führen und habe eine kleine „Bucket List“ mit Orten erstellt, die ich gerne bereisen würde.

Pinguin Beach Kapstadt

Pinguin Strand in Kapstadt

Knappe 45 Minuten Autofahrt entfernt von Kapstadt liegt der Boulders Beach. An diesem Strand ist eine Kolonie von Pinguinen beheimatet. Der Strand ist frei zugänglich.

Polarlichter Island

Polarlichter in Island

Wie im Film. Die Kulissen Islands sind an Mystik und Spektakulärem kaum zu übertreffen. Gute Monate für eine „Polarlichter“-Reise sind übrigens der Februar, März, September und Oktober. Zu der Zeit soll man besonders helle Polarlichter sehen können. Wenn man Glück hat sogar täglich.

Venedig Italien Kanäle

Die Kanäle in Venedig

Ich war schon oft aber nie in Venedig. Die Kanäle, die Gondeln und alles was dazu gehört, fasziniert mich aber schon lange. Für 2017 ist definitiv eine kleine Italien-Rundreise geplant.

Chinesische Mauer

Die Chinesische Mauer

Unglaublich beeindruckend. Die Chinesicher Mauer ist über 21.000 Kilometer lang. Begonnen zu Bauen wurde sie im 7. Jahrhundert vor Christi.

Wasserfälle Bali

Der Sekumpul Wasserfall in Bali

Bali in Indonesien zählt zu den schönsten und begehrtesten Orten unserer Welt. Besonders beeindruckend an Bali finde ich die vielen Wasserfälle. Es gibt unter anderem den „Git Git“ Wasserfall, der von allen Reiseführern empfohlen wird. Ein Geheimtipp soll der Sekumpul Wasserfall sein. Die Anreise ist realtiv abenteuerlich. Laut dieser Seite kommt man wie folgt zu dem Wasserfall: „Die Anfahrt erfolgt von Singaraja aus, immer den Berg hinauf mit entsprechender Aussicht auf die Bucht von Singaraja und dann durch kleine Dörfer wie Sawan und Bebetin. Von Bebetin geht es nach Süden etwa 2,5 Kilometer über Sekumpul bis zum Wasserfall.“

Oia Griechlenad

Oia, Santorini

Oia ist ein Ort auf der Griechischen Insel Santorini. Wer mir auf Snapchat folgt weiß, was für ein rieeeesen Griechenland Fan ich bin. Vor allem wegen dem Essen. Schon dieses Jahr wollte ich unbedingt nach Griechenland reisen. Das hat leider zeitlich nicht geklappt. Dieses Jahr muss es aber klappen.

Opernhaus Sydney

Das Opernhaus in Sydney

Der lange Flug hat mich immer etwas abgeschreckt nach Australien zu reisen aber die weißen Strände, die Kultur, die Lockerheit der Menschen und vor allem die Koala Bären ziehen mich immer mehr nach Sydney.

The Golden Gate Bridge in San Francisco, CA at sunset.

Die Golden Gate Bridge in San Francisco

Uns Kindern aus den 90ern wird bei diesem Bild sofort die Serie „Full House“ in den Kopf kommen. Ich habe zwar 2015 und 2016 längere Zeit in Kalifornien verbracht war aber nur in Los Angeles und Las Vegas. Dieses Jahr möchte ich mir gerne San Francisco ansehen.

Machu Pichu Peru

Machu Picchu in Peru

Machu Piccu ist eine gut erhaltene Ruinen-Stadt in Peru. Die Stadt wurde im 15. Jahrhundert von den Inkas erbaut. Es befindet sich auf 2430 Metern höhe zwischen zwei Berg-Gipfeln.

Taj Mahal Indien

Der Taj Mahal in Indien

Der Taj Mahal zählt zu DEN Aushängeschildern Indiens. Tatsächlich ist es ein 58 Meter hohes und 56 Meter breites Mausoleum in der Form einer Moschee errichtet wurde. Er wurde vom Großmogul Shan Jahan  1631 zum Gedenken an seine große Liebe Mumtaz Mahal errichtet.

Pyramide Gizeh

Die Pyramiden in Gizeh

Als Kind war ich ein riesen Fan von Mumien und Ägyptern. Noch heute finde ich das ganze Thema super spannend. Die Pyramiden in Gizeh zählen zu den ältesten und bekanntesten Bauwerken der Menschheit.