Ich kann es noch nicht wirklich realisieren, aber ich fliege übermorgen für mehrere Wochen nach Los Angeles. Es fühlt sich ein bisschen wie ein Traum an, da Los Angeles – speziell Hollywood – für mich IMMER die Städte aller Städte war. Als Kind habe ich nur davon geträumt und jetzt fliege ich bereits zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate dort hin. Ich weiß nicht wie es euch geht aber ich bin wahnsinnig faszniert von der Stadt. Allein der Mythos und die vielen Geschichten lassen mich schon ganz nervös werden. Natürlich hat LA auch viele Probleme: die öffentlichen Transportmittel zum Beispiel. Oder der daraus folgende Verkehr. Die langen Strecken zwischen den einzelnen Vierteln. Trotzdem – und warscheinlich ein Stück auch deswegen – ist Los Angeles einzigartig weltweit und eine Traummetropole für viele, viele Träumer. Üblicherweise packe ich meinen Koffer 4 Stunden vor Abflug aber dieses Mal bin ich etwas früher dran. In meinen Koffer für Los Angeles packe ich…:

Instax Mini Sofortbildkamera Fujifilm

Meine INSTAX MINI 70 Sofortbildkamera von Fujifilm + ausreichend Filme. Ich bin ein riesen Fan von Sofortbildkameras und habe zu Hause eine Kiste mit hunderten Bildern. Erstes Motiv: Palmen, In ’n Out Burger und das Hollywood Sign!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA          Processed with VSCO with c1 preset

Für „verlorene Jungs“ wie mich, sind Reiseführer natürlich wichtig. Ich war letztes Jahr zwar fast 3,5 Monate in Los Angeles habe aber nicht so viel von der Stadt gesehen. Dieses Mal will ich vor allem Hollywood und Downtown mehr erkunden. Ich kann euch die Reiseführer „36 Hours“ von der NY TIMES und dem Taschen Verlag übrigens sehr empfehlen. Es gibt Einblicke in Städte, die man davor nicht auf den Schirm hatte.

Processed with VSCO with c1 preset
Processed with VSCO with c1 preset

Schuhe von MARIO BERTULLI. Die Schuhe werden in Monaco handgefertigt und haben einen besonderen Clou: Aufgrund einer versteckten Erhöhung verleihen die Schuhe 6cm mehr Größe. Der Absatz sieht normal aus und so eignen sich die Schuhe perfekt für Geschäftstermine oder wichtige Ereignise, Partys. Ich bin großer Fan der Schuhe, da ich mit meinen 1,72cm oft der kleinste im Raum bin. Mit den Schuhen bin ich ganze 1,78cm. Hilft nicht nur der Größe sondern auch dem Selbstbewusstsein.

BRAUN Trimmer

Von einem meiner letzten Posts wisst ihr, wie wichtig das Rasieren in meinem Leben ist. Deswegen muss natürlich der Rasierer eingepackt werden. Für meinen Los Angeles Trip packe ich den Bartschneider BT3040 von BRAUN ein. Mit einer Akku-Laufzeit von bis zu 60 Minuten und zwei Kammaufsätzen ist er der perfekte Reisebegleiter. Besonders cool: Die Funktion MemorySafetyLock speichert die zuletzt verwendete Längeneinstellung.

PATINO

Hollywood beudetet auch Red Carpets, Promi Partys, Preisverleihungen. Bisher bin ich noch auf keinem dieser Events eingeladen aber es kann sich schneller ändern als man denkt. Für den Fall der Fälle packe ich meine PATINO Schuhe ein. PATINO sind handgefertigte Männer Schuhe, die aus französischen Leder gefertigt werden. Das richtige also für große Auftritte.

glamglow maske

Die berühmte Maske aus Hollywood. GLAMGLOW .Ich kenne die Maske warscheinlich wie ihr von Instagram. Die silbernen Gesichter sind überall zu sehen und deswegen habe ich mich gefreut, als die Maske in meinem Briefkasten lag. Meine Maske soll speziell für den GLOW und die Frische im Gesicht sein. Ich werde euch auf Snapchat davon berichten. 🙂

Processed with VSCO with c1 preset

Ich bin ein sehr loyaler Mensch. Auch was Parfüms angeht. Das letzte Jahr habe ich von Jil Sander „SUN“ benutzt. Momentan ändere ich meinen Duft und benutze von CARTIER L’Envol de Cartier. Der Duft riecht frisch und ist trotzdem so nobel und elegant. Genau wie Hollywood.

Processed with VSCO with c1 preset

Ich benutze NIVEA seitdem ich denken kann und freue mich deswegen sehr über die neuen Shaving Produkte. Ich werde auch diese testen und auf Snapchat euch darüber informieren.

Ansonsten nehme ich natürlich haufenweise Klamotten mit, weswegen ich gerade nicht weiß, wie ich die 20kg Gepäck einhalten soll. Tipps und Empfehlung für Los Angeles könnt ihr mir gerne per Instagram schicken „THELOSTBOYDE“. Ich freue mich. 🙂